Stórráð Fróðidottir

Spieler Name
Verena
Sippe Rygarsess
Charakter aus 2018
Contage sehr wenige
Charaktername
Stórráð Fróðidottir
Jarlsfrouwe zu Rygarsess
Geburtsdatum
Sippe
Rygarsess
Rang
Edle Frouwe
Rasse
Mensch
Wohnort
Bjorg Rygarsess
Beruf Husfreya

Die stolze Herrin der Jarlshalla von Rygarsess stammt aus Frôtersess, vinl. „Sitz der Weisen“, einer berühmten Ortschaft an der Quelle des Ymirind. Denn hier findet das alljährliche Allthing der Insel statt und die Heirat einer bedeutenden Tochter des Ortes hatte dem Jarl von Rygarsess einst viel Ansehen gebracht. Seitdem sind zwei Duzend Sommer ins Land gegangen und die einstmals blühende Hoffnung ist dem Alltag gewichen.

Und der Alltag sieht anscheinend das Ende der goldenen Zeit von Rygarsess vor…

Stórráð Fróðidottir ist die Mutter von Arinbjörn Ófótanson, dem Sohn und einzigen Kind des Jarls. Sie gilt als eine seiner letzten Motivationen und Antriebe vor dem drohenden, trüben Schicksal. Dabei ist sie ebenso beherzt, wie Bryndis, die junge Gemahlin des Jarlssohns und somit Schwiegertochter, kämpferisch und vorwitzig ist. Zwischen diesen beiden kommt es in letzter Zeit regelmäßig zu manch Stichelei und Streit. Die junge Bryndis steht in Konkurrenz zur Jarlsfrouwe und würde die Herrschaft der Jarlshalle übernehmen, sobald dem amtierenden Jarl etwas zustoßen würde. So versucht die Jugend bereits jetzt ihre Position zu festigen, was man dem Hof schlecht verbergen kann.

In dieser Zeit der Härte haben sich spezielle Bande zwischen Stórráð, Andvaka der Hetfrouwe vom Hyndhof und ihren Kindern gebildet. Gerade die kleine Fina, die jüngste Tochter der Hetfrouwe von Hyndhof hatte wieder angenehmes Leben und kindliche Freude in die alte Bjorg gebracht,